TRAGEBERATUNG

GLÜCKSKNOTEN

Während der Schwangerschaft trägst Du Dein Baby 24 Stunden am Tag. Dein Baby ist immer dabei – gehalten und geborgen. Mit dem Moment der Geburt verlässt Dein Baby diese schützende Hülle und kommt nach und nach, ganz langsam in unserer Welt an.
Auch außerhalb von Mamas Bauch sucht Dein Baby instinktiv Körpernähe. Für Dein Baby ist es das Schönste, immer ganz nah bei Dir zu sein.
Nach dem Zauber der ersten Wochen wollen viele Eltern wieder mobiler werden und erleben, das sich selbst ein noch junges Baby, im Arm getragen, mitunter schnell sehr schwer anfühlt und bald meldet sich der elterliche Rücken. Zudem zeigt sich oft, dass es mit Kinderwagen in der Stadt manchmal wirklich nicht einfach ist. In genau solchen Situationen ist das Tragen im Tragetuch oder in der geeigneten Tragehilfe die optimale Lösung.
Tragen gibt dem Baby die Nähe, die es braucht, unterstützt seine Entwicklung und schenkt ihm ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit. Für uns Eltern ist das Tragen ebenso schön wie praktisch. Dein Baby in der Tragehilfe oder im Tragetuch zu tragen, macht Dich wieder flexibel und mobil.
Wäsche waschen, Mittagessen kochen, ein Waldspaziergang über Stock und Stein?
Alles kein Problem mit einem zufrieden angekuscheltem Tragling.
Neugierig geworden, wie auch Du das Tragen in Deinen Alltag integrieren kannst?
Email: nadja@trageberatung-gluecksknoten.de

 

das kleine paradies, Blutenburgstraße 79 Rgb., 80634 München